Applications > Licht24 Pro

Update Vorschläge / Update suggestions

(1/3) > >>

bksoft:

--- Quote ---Bitte Update Vorschläge hier posten...
--- End quote ---


--- Quote ---Please post your update suggestions here...
--- End quote ---

Ricc220773:
Bevor hier die ersten Vorschläge kommen muss ich erstmal sagen, dass der Umfang der Software schon enorm ist und man eigentlich nicht mehr erwarten kann. Ganz klar muss auch gesagt werden, dass nicht alle Wünsche erfüllt werden können. Aber wenn Du auf unsere Wünsche bestehst...... :D

[*]Ich weiß es wäre zuviel Aufwand (hatten wir ja schon in meinem Forum), aber die Astrozeiten für jeden Kanal einzeln verschieben zu können wäre genial. Im Wüstenterrarium hat man eine Grundbeleuchtung die mit dem Sonnenaufgang angehen kann. Das ist ok so. Dann hat man aber noch Sonnenplätze (Wärmelampen) die könnten eine Stunde später an und eine Stunde früher ausgehen. Das funktioniert leider nicht. Man könnte so auch mehrere Lampen im 10min-Takt angehen lassen und hätte einen natürlicheren Sonnenaufgang.

[*]Als Ausgleich für die Rolläden wäre ja schon die Impulsversion. Die funktioniert aber leider nicht in meiner "Sommerschaltung". Da gehen z.B. die Rollläden der Südseite 8:00 auf, 10:00 halb runter, 15:00 wieder auf und abends dann ganz zu. Das "halb zu" und abends "ganz zu" funktioniert mit der festen Impulszeit aber nicht. Mein Vorschlag wäre die Impulszeit in die Zeitschaltuhr zu integrieren. So das man die Uhr also so programieren kann: an für 30sec, an für 10sec oder an unbegrenzt (bis zur Ausschaltzeit).

[*]Ein etwas übertriebener Wunsch wäre vielleicht noch eine integrierte Temperaturschaltung. Also Messfühler an den Rechner und über Licht24Pro die Relais je nach gemessener Temperatur schalten.
[/list]

Das wären natürlich nur Wünsche die meine speziellen Einsätze betreffen. Andere finden das vielleicht absolut überflüssig.

Gruß Ricc

bksoft:
1. Astrozeiten Zeitversatz pro Kanal
Der Vorschlag ist gut und wird sicherlich noch umgesetzt. Wann genau kann ich aber leider noch nicht sagen.

2. Sommerschaltung
Die "Sommerschaltung" funktioniert auch wenn der Impulsmodus für den Kanal aktiv ist. Du benötigst nur eine Zeit in der Alarmliste die den Kanal vorzeitig ausschaltet. Der Kanal ist ja dann schon LOW wenn die Impulssteuerung nach Ablauf der Impulszeit ein LOW sendet. Impuls Modus bedeutet nur, das nach einem HIGH Kommando x Sek. später ein OFF Kommando ausgegeben wird. Ãœbrigens, der Impuls Modus war uhrsrünglich gemacht um auch Eltakos steuern zu können.
;)

3. Temperaturschaltung (Eingänge)
Die aktuelle BETA Version von Licht24 Pro v2.3.1.3 unterstützt jetzt auch die Eingänge der Velleman K8055 USB. Das sind 5 Digital IN und 2 Analog IN pro Karte. Mit 3 Karten können also maximal 15 Digital IN und 6 Analog In verwendet werden, wobei ein Analog IN praktisch auch als Digital IN arbeiten kann. Somit ist es möglich diverse externe Geber / Sensoren wie z.B. Thermostate, Helligkeitssensoren, Lichtschranken, Schalter usw. mit in die Licht24 Pro Steuerung zu integrieren. So sieht das "Input Setup" aus:



Vorerst wird aber nur die Velleman K8055 USB Karte unterstützt! Später werden sicher auch die anderen Karten welche über Eingänge verfügen unterstützt, z.B. Hoffmann IO16USB, USBOPTOREL16, ELV CSI, ... Für Benutzer von Relaiskarten welche über keine eigene Eingänge verfügen, wie z.B. Parallele Relaiskarten oder Conrad Seriell wäre eine universal 24 IN Karte denkbar. Mal sehn ob eine bezahlbare 24 IN Karte verfügbar ist. Vorschläge zu einer 24 IN Karte bitte hier posten...

Die neue BETA Version wird demnächst hier zum Download angeboten.
:)

Grüsse,
Bernd

Alexander:
Naja ne 16 Kanal IN und 16 Kanal out Karte zB die Velleman K8061.
Aber 24 hab ich noch nichts gefunden.

bksoft:
Hier eine interessante 24 Kanal IN Karte,
das Digitale Interface RD30 von AK MODUL-BUS:
http://www.ak-modul-bus.de/stat/digitales_interface_rd30.html

Dann wäre da noch das AVR-NET-IO Board von Pollin. Das Board verfügt über Netzwerkanschluss, 4 Digital und 4 Analog IN, sowie 8 digital OUT. Ist relativ günstig und wäre eine alternative um Eingänge nachzurüsten. Zur Zeit ist die Karte nicht lieferbar, kommt aber laut Pollin Elektronik in den nächsten Tagen wieder rein...

Hier der Link zum AVR-NET-IO (Pollin Best.Nr.810073):
http://www.pollin.de/shop/suchergebnis.html?S_TEXT=AVR-Net-IO

Navigation

[0] Message Index

[#] Next page

Go to full version